top of page
Andrew 3.jpeg

Andreas Shaw

Autor

Wer bin ich? Das ist eine gute Frage… Ich werde es dich wissen lassen, sobald ich es herausgefunden habe.

Wenn Sie ein paar Labels wollen, ich bin ein Vater, Freund, Sohn, Unternehmer, Sportliebhaber, Querdenker, Liebhaber (kein Kämpfer), Redner, Trainer, Geschäftsinhaber und selbstgekrönter Komiker – Wenn das Buch gut läuft, werde ich es tun behalte das letzte Etikett!! 

Ich bin ich.  Ich versuche Tag für Tag, so gut wie möglich zu erscheinen; und für die Erfahrung besser schlafen gehen.  Jede Minute des Lebens maximieren.  Unvollkommen perfekt, verletzlich, lebe und spreche meine Wahrheit über die Dinge, die mir wichtig sind .

 

Hintergrund

Ich bin in einer komfortablen und liebevollen Familie der Arbeiterklasse (laut meiner Mutter) in Yorkshire aufgewachsen. 5cde-3194-bb3b-136bad5cf58d_ Wie vermutet, habe ich an der Uni einen 'richtigen' Abschluss gemacht (nichts von diesem neumodischen Computer-Scheiß) und 1999 mit einem BSc in Chemie abgeschlossen, den ich nie machen wollte.
 

Mein erster Job wurde durch das Old-Boy-Netzwerk gesichert (ein weiterer Beweis für meine Wurzeln in der Arbeiterklasse!!) und ich stolperte durchs Leben.  Im Jahr 2001 stürzte das WTC ein und mein Onkel starb an Krebs.  Mir wurde klar, dass das Leben kurz und kostbar war. bad5cf58d ging los, um die Welt zu bereisen und mich selbst zu finden.

Ich habe viel gefunden, aber der abgepackte Wein hat mein Gedächtnis getrübt. Fesseln nicht ganz gebrochen, glitt ich bei meiner Rückkehr nach Großbritannien zurück in die „angenehme Gesellschaft“. Ich bekam einen Job, ein Haus und eine feste Freundin – wie sich herausstellte, nichts davon wollte „ich“ haben.

Ich verbrachte die letzten 20 Jahre damit, mich zu fragen, warum das Leben so einfach war, fühlte mich aber etwas unerfüllt.  Auf der Suche nach etwas schüttelte ich die „Etch-a-Sketch“ immer wieder in hartem Neustart nach hartem neu starten. Verstehen Sie mich nicht falsch, ich habe viele erstaunliche „unbewusste Erfolge“ und bereue keine einzige Minute davon, aber ich wusste, dass es mehr im Leben gibt.

Ich lebe jetzt dieses Leben.  Ich zeige mich einfach jeden Tag als die beste Version meiner selbst, ohne Kompromisse bei einigen Grundwerten des Lebens einzugehen

 

  • Meine Wahrheit sagen

  • Für mich selbst denken

  • Ein Leben leben, das ich liebe

  • Dinge zu tun, die mir am Herzen liegen

  • Ermöglichung positiver Veränderungen in der Welt

 

Wie Dr. Alban so prophetisch sagte – „Es ist mein Leben, nimm es oder lass es, ITS. MEIN. LEBEN. „ … Willkommen auf der Reise.

Nach mehreren umwerfenden Erfahrungen in Asien und einer Fahrt von 25.000 Meilen durch Australien wird die Reise zu einem jähen Ende gebracht und hinterlässt unauslöschliche Spuren auf dem Highway in Nord-Queensland, Bertha geht in Flammen auf und Andrew verliert „alles“ ….

Dem kleinen Dorfleben entfliehend, setzte Andrew seinen Rucksack auf und begab sich auf eine epische Reise um die Welt; vollgepackt mit aufregenden, urkomischen, zum Nachdenken anregenden und oft erschreckenden Momenten. Es ist eine ehrliche Geschichte eines kompletten Kulturschocks, vorgetragen mit selbstironischem Humor, der Sie laut lachen und gleichzeitig zusammenzucken lässt.

Von nächtlichen Liaisons mit einer Prinzessin bis hin zu Auseinandersetzungen mit der Mafia; von Elefanten, die durch die Straßen streifen, bis hin zu riesigen Insekten, die im Dunkeln leuchten; Atemberaubende Frauen und schöne „Ladyboys“; Freundschaften und Eifersucht; Wagemut und Katastrophe; Die schlimmste Toilette der Welt, mehrere Begegnungen mit dem Tod und viele Lektionen, die im Leben selbst gelernt wurden.

Es ist eine hedonistische Geschichte der Selbstfindung, die lebenslange Freundschaften schafft, schön und betörend, und moralische, kulturelle und gesellschaftliche Grenzen überschreitet. Dieses Buch wird Sie zum Lachen, Keuchen und Zusammenzucken bringen und Ihnen gleichzeitig die Möglichkeit geben, Ihre eigene Psyche zu untersuchen. Wird es unter dir ein Feuer der Freiheit und des Abenteuers entfachen? Vielleicht oder vielleicht auch nicht, aber Sie werden die Fahrt lieben.

Dies ist die Reise, auf der Andrew sein wahres Selbst gefunden hat. Es hat nur zwanzig Jahre gedauert, um den Kater zu überwinden und es zu realisieren …

Anmerkung des Autors:

Dieses Buch bin ich.  Ich lebe mein bestes Leben als Zwanzigjähriger. Für mich selbst denken.  Frei umherstreifen, erforschen und erleben.  Ohne soziale Erwartungen, vertrauensvoll und verantwortlich für mich selbst verbrachte ich das Jahr 2002 damit, über das Leben und andere zu lernen Menschen und Kultur und vor allem mich selbst. 

Das ist meine Erinnerung. Ich sage meine Wahrheit, ohne Angst vor dem Ergebnis.  Ich liebe es absolut.  Es ist urkomisch, ehrlich, unverblümt, schockierend, erbärmlich, aufregend und emotional.   Es ist meine WAHRHEIT.  Ich hoffe, Sie lieben es genauso wie ich.

auch erhältlich bei...

International 

Australian Flags

Australia

Canada

Canada

USA

USA

Bewertungen

Was für ein Einblick in die Welt des Rucksackreisens und Reisens vor 20 Jahren!! Lustige, gut erzählte Erinnerungen. Erleben Sie diese Zeit des Einwählens des Internets, ohne Smartphones und einfach nur im Moment präsent! Immer noch lesenswert, aber schöne kurze Kapitel, die sich leicht lesen lassen.

-Carla

Noch keine Beiträge in dieser Sprache veröffentlicht
Sobald neue Beiträge veröffentlicht wurden, erscheinen diese hier.
Videolesung
bottom of page